Studenten Ressourcen
1 Min. zum Lesen

Das Aufnahmeverfahren an der EHL Hotelfachschule Passugg

EHL Insights
Verfasst von

Schritt 1 - Bereiten Sie alle Dokumente vor

Die Vorbereitung ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Bewerbung. Wenn alle Dokumente griffbereit sind, sparen Sie viel Zeit mit dem späteren Upload! Für die Bewerbung um ein Hotelmanagement-Studium auf dem EHL Campus Passugg (SSTH) benötigen Sie die folgenden Unterlagen:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Kopien der Abschlusszeugnisse
  • Kopien von Arbeitszeugnissen
  • Ausweis- oder Passkopie
  • Kopie von Aufenthaltsbewilligung (bei nicht CH Bürgern)
Starten Sie jetzt Ihre Hotelmanagement-Karriere! Zwei top Abschlüsse in Hotelmanagement.

Schritt 2 - Online Bewerbung einreichen


Füllen Sie das Online-Bewerbungsformular aus und vergessen Sie nicht, das Kästchen unter Allgemeine Geschäftsbedingungen anzukreuzen, das Ihre Bewerbung abschliesst.

Schritt 3 - Aufnahmeverfahren absolvieren

Nachdem Sie die Online-Bewerbung eingereicht haben, werden Sie per E-Mail über das weitere Vorgehen informiert.

Es folgt das Aufnahmeverfahren an der EHL Passugg, welches aus folgenden Schritten besteht:

  • Absolvieren eines Einstufungstests Ihrer gewählten Sprachvertiefung: Englisch, Französisch oder Italienisch
  • Teilnahme an einer Praktikumspräsentation durch die Praktikumsleitung
  • Einladung zu einem persönlichen Gespräch mit der Schulleitung

Schritt 4 - Aufnahmeentscheid


  • Über die Aufnahme entscheidet die Fachbereichsleitung. Spätestens eine Woche nach dem Aufnahmeverfahren erfahren Sie von uns, ob Sie an der SSTH zum Hotelmanagement-Studium zugelassen wurden. Dann heisst es, willkommen in der SSTH Familie!
  • Die Aufnahme kann mit Auflagen verbunden sein.

 

Haben Sie noch Fragen? Selbstverständlich unterstützt Sie unser Admission Officer gerne bei allen Schritten im Bewerbungsprozess! Oder konsultieren Sie unsere allgemeinen Tipps zum Ausfüllen von Online-Bewerbungsformularen.

Verfasst von

Haben Sie eine Geschichte zu erzählen? Wirken Sie bei EHL Insights mit!

Erfahren Sie mehr