Studenten Ressourcen
2 Min. zum Lesen

Wichtige Fähigkeiten für das Hospitality Management: 4 Buchtipps

EHL Insights
Verfasst von

Die Arbeit in der Hospitality und auch jedem anderen dienstleistungsorientierten Sektor erfordert eine Reihe von spezifischen Hospitality Management Fähigkeiten. Wir wissen alle, dass es wichtig ist, Soft Skills für die Hospitality aufzubauen. Massgebend für die Karriere sind jedoch vor allem Führungsfähigkeiten. Eine kompetente Führungskraft kann ihre Mitarbeitenden motivieren, über sich hinauszuwachsen.

Ausserdem führt Glassdoor.com in ihrem Bericht aus, dass in den nächsten fünf Jahren 84% der Unternehmen mit einem Mangel an Führungskräften rechnen. Die Entwicklung dieser Fähigkeiten kann deine Karriere auf Vordermann bringen.

Wir haben eine nicht abschliessende Liste von vier Büchern über Führungskompetenzen zusammengestellt, welche wir als wichtig erachten. Wenn du dieses Wissen regelmässig abrufst, wirst du für viele Unternehmen zu einer gefragten Führungskraft,

1. «Erfolgreiche Führung gegen alle Regeln» von Marcus Buckingham und Curt Coffman

Dieses Buch fokussiert sich auf den Bruch mit den sogenannten alten Management-Regeln, auf die sich die alte Garde an Managern regelmässig bezieht. Im Buch findest du eine Reihe von Tipps, wie man eine hervorragende Führungsperson wird. Nämlich, indem man bestehende Normen in Frage stellt. Die Autoren haben über 80.000 Manager/innen befragt und beobachtet. Dadurch können sie garantieren, dass ihre Informationen korrekt und in die Praxis umsetzbar sind.

2. «Frag immer erst: warum» von Simon Sinek

Frag immer erst: warum ist ein inspirierendes Buch darüber, wie man seinen Arbeitgeber und die Mitarbeitenden zum Mitmachen bewegt, indem man das WARUM begründen kann. Die Mitarbeitenden sollen wissen, was man von ihnen erwartet. Ziel dieses Buchs ist es, zu lernen, wie man die Führungskraft wird, die man sich selbst schon immer gewünscht hat.

3. «Die Kunst des Krieges» von Sun Tzu

Obwohl dieses Buch über politische und kriegerische Strategie schon vor Jahrhunderten geschrieben wurde, ist es heute noch aktuell. Es birgt Informationen, von denen fast jede Führungskraft profitieren kann. Jeder kann aus diesem Buch lernen, wie man seine "Feinde" - die sich vielleicht nicht auf dem Schlachtfeld, sondern in seiner Branche befinden - besiegen kann.

4. “Der Minuten Manager” von Kenneth Blanchard und Spencer Johnson

Dieser bekannte Klassiker im Managementbereich erklärt auf einfache Art und Weise die Grundlagen der Mitarbeiterführung. Die Aufgaben werden in "Ein-Minuten-Blöcke" unterteilt. Im Wesentlichen folgen die Autoren dem alten Sprichwort "Wie isst man einen Elefanten? Immer ein Bissen nach dem anderen".

Jedes dieser Bücher wird dir helfen, deine Managementfähigkeiten zu erweitern. Anhand von Positiv- und Negativbeispielen lernst du, wie man eine auf dem Arbeitsmarkt gefragte Führungskraft werden kann. An der Beherrschung von Soft Skills ist in der Hospitality Branche kein Vorbeikommen. Denk daran, dass jede grosse Managerin und jeder grosse Manager sowohl Kenntnisse auf seinem Fachgebiet als auch Führungsfähigkeiten benötigt. Dafür ist eine gute Ausbildung sehr wichtig.

Wie Sun Tzu (Autor von die Kunst des Krieges) einmal sagte: Chancen multiplizieren sich, wenn man sie ergreift.

Starten Sie jetzt den praxisorientierten Ausbildungsweg zu Ihrer Hospitality  Karriere!

Verfasst von

Haben Sie eine Geschichte zu erzählen? Wirken Sie bei EHL Insights mit!

Erfahren Sie mehr