Hospitality Branche
1 Min. zum Lesen

6 Berufsfelder im Hospitality- und Tourismussektor

EHL Insights
Verfasst von

Zwar arbeiten viele EHL SSTH Absolventen später für Hotels oder Touristikunternehmen, doch gibt es viele weitere Gebiete, in denen Hotelmanagement Spezialisten gefragt sind.

Hier sind sechs beliebte Berufsfelder, in denen unsere Studenten nach ihrem Abschluss erfolgreich sind:

Unterkunft

Von etablierten Hotels und Resorts bis hin zu Ferienunterkünften und sogar Campingplätzen - Unterkünfte brauchen Hospitality Managementprofis. Im Jahr 2016 betrug der Umsatz der Hotelbranche rund 550 Milliarden US-Dollar, wobei die grossen Hotelketten InterContinental Hotels Group, Hilton Worldwide und Marriott International für einen Grossteil der Erträge sorgten.

Reisen

Die Reisebranche zieht viele Fachleute aus der Hospitality Branche an. Zu den Top-Arbeitgebern gehören hier Kreuzfahrtschiffe, Privatjets, Charterunternehmen und Fluggesellschaften. Etwa 250.000 Personen arbeiten auf Kreuzfahrtschiffen, wobei Royal Caribbean Cruises, Carnival und Norweger die meisten Arbeitsplätze anbieten.

Lebensmittel & Getränke

Die Foodies unter den Absolventen neigen dazu, ihre Karriere in Lebensmittel- und Getränkebetrieben (F&B Unternehmen) zu etablieren. Catering- und Nachtclub-Jobs verbinden Hospitality mit Eventmanagement. Restaurants bieten ein breites Spektrum an beruflichen Möglichkeiten rund um den Globus. Und neuere Modeerscheinungen wie Food Trucks ermöglichen einzigartige berufliche Erfahrungen.

Tourismus

Zu den Berufen im Tourismussektor gehören Destinationsmanagement, Tourpakete und Ausflüge. Im vergangenen Jahr übertraf das Wachstum des Tourismussektors zum 6. Mal in Folge das globale Wirtschaftswachstum. Wenn du auf der Suche nach einer soliden Karriere bist, die dich rund um den Globus führen könnte, solltest du erwägen, in die Reihe der im Tourismus tätigen EHL SSTH Absolventen einzutreten.

Events

Von Festivals bis zu Modeschauen, von Konzerten bis zu Konferenzen, Jobs im Events Sektor brauchen kreative Problemlöser. Fähigkeiten, die Absolventen von Hotelfachschulen in Ausbildung und Praktikum lernen. Wenn du der Typ Mensch bist, der im Chaos aufblüht, wirst du vielleicht die Hektik bei der Arbeit an Events lieben.

Sport und Freizeit

Sportfans können ihre Liebe zum Spiel mit sportlichen Veranstaltungen und ihre soziale Kompetenz mit Berufen im Arbeitsbereich Sport und Freizeit verbinden. Von grossen internationalen Wettbewerben - wie der Weltmeisterschaft - bis hin zu privaten Sportvereinen, Freizeitvermietungen und dem Sporteinzelhandel gibt es viele Möglichkeiten für Sportfans, in diesem Feld ihre passende Beschäftigung zu finden.

Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, was dich bei einer Ausbildung im Hospitality Management erwartet, sprich noch heute mit echten EHL SSTH Studenten über ihre Erfahrungen.

Starten Sie jetzt den praxisorientierten Ausbildungsweg zu Ihrer Hospitality  Karriere!

Verfasst von

Haben Sie eine Geschichte zu erzählen? Wirken Sie bei EHL Insights mit!

Erfahren Sie mehr