Hospitality Branche
4 Min. zum Lesen

Branchenausblick: Die neusten Gesundheits-, Wellness- und Spa-Trends

EHL Insights
Verfasst von

Die Position von Medical Spas im Gastgewerbe

In der heutigen Zeit scheinen die Kunden auf der Suche nach ganzheitlichen Erfahrungen mit einem hohen Wohlfühlfaktor zu sein. Mit der Kombination aus traditionellem Day-Spa-Vergnügen und der medizinischen Kompetenz einer Arztpraxis fügen sich Medical Spas perfekt in diese Entwicklung ein und nehmen ihren Platz innerhalb der Branche ein. Unter der Leitung von Dr. Frederick De Micco von der University of Delaware nahmen Mitglieder der Association of North America Higher Education International (ANAHEI) zusammen mit Professoren für Gastgewerbe und Tourismus sowie Fachleuten aus der Branche an einer Pilotumfrage teil, um diesen aufstrebenden Bereich besser zu verstehen.

 

Spa-Manager werden in Zukunft immer wichtiger

Die Experten-Umfrage brachte hervor, dass es einen Konsens hinsichtlich der Relevanz gab, wobei die Aussage "Gesundheit, Wellness & Spa sind ein wachsender und bedeutender Motor für das Gastgewerbe und die Reisebranche von morgen und in der Zukunft" einen eindeutigen Mittelwert von 4,4 auf einer Skala von 1 (stimme überhaupt nicht zu) bis 5 (stimme voll und ganz zu) erzielte. Die Felder wurde differenziert betrachtet, einschliesslich Lebensoptimierung und Senioren Gesundheitsvorsorge, mit einem Mittelwert von 4,64, was darauf hinweist, dass diese Bereiche in der Zukunft expandieren werden. Die weiter erfassten Kategorien Medizintourismus und Medical Travel erzielten ebenfalls Werte über 4. Wenn ein Bereich immer relevanter wird, braucht er dann nicht auch die Arbeitskräfte, die ihn vorantreiben? Ja, die Ergebnisse betonen den Beschäftigungsbedarf für Absolventen des Hotel- und Gastgewerbes in der Gesundheits-, Wellness- und Spa-Branche (4,41).

 

Wie die Spa- und Wellness-Branche von Experience Economy profitieren kann

Wie können die internationale Gesundheits-, Wellness- und Spa-Branche sowie die Medizin- und Hotelbranche auf dieser Welle reiten?

Mehrere Kräfte treiben den Wandel voran und erleichtern diesen Fortschritt hin zu Erlebnissen in der Medical Spa Branche. Der Umfrage zufolge suchen die Kunden nach den günstigsten Preisen für medizinische und Spa-Behandlungen sowie nach medizinischen Spitzenleistungen in Spezialgebieten. Finanzielle Absicherung, Investitionen und steuerliche Anreize spielen ebenfalls eine Rolle. Das Gleiche gilt für die Sicherheit bei weltweiten Reisen. Wenn dann noch die üblichen Faktoren - Technologie, Robotik und künstliche Intelligenz - hinzukommen, ist die Branche auf dem besten Weg.

 

Der Zusammenhang von Wirtschaft und Medical Spas

Die wirtschaftliche Entwicklung gilt es aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Für die einen bringt sie höhere Gehälter, mehr verfügbares Einkommen und damit mehr Geld, das sie für lebensstilverbessernde Eingriffe wie plastische Chirurgie ausgeben können, oder sie ermöglicht es Patienten, hochwertige, massgeschneiderte medizinische Behandlungen zu wählen. Für andere, z. B. in Märkten mit niedrigerem Einkommen und einer viel jüngeren Bevölkerung, die in erster Linie mit der Befriedigung ihrer Grundbedürfnisse beschäftigt ist, ist dieser Luxus eine ferne Aussicht. Die Betrachtung der Wertesysteme, auf denen die verschiedenen Gesellschaften aufbauen, kann einen Einblick in den Markt geben, der für die jeweilige Gesellschaft machbar ist, wobei Schwellen- und Entwicklungsländer einen potenziell fruchtbaren Boden bieten.

Jenseits der makroökonomischen Indikatoren ist es wichtig, die demografische Zusammensetzung zu analysieren und zu verstehen, wobei jedes Segment seine eigenen Prioritäten und sein eigenes Ausgabeverhalten hat. Finanziell komfortable "Golden Oldies" verstehen zunehmend, wie wichtig es ist, ein ausgewogenes Leben zu führen, das Raum für das Streben nach Wohlbefinden schafft und somit der Branche ein eigenes Verbrauchersegment bietet. Zu betonen gilt es auch die Kräfte aufkommender Trends, wobei die Wellness-Mentalität in Konzepte wie grüne Städte eindringt, in denen die Verbraucher der Natur nahe sein und ihre allgemeine Gesundheit fördern wollen.

 

Laden Sie den Branchenbericht Wellness-Themen vs. Wellness-Hotellerie herunter (in Englisch)

 

Gesundheits-, Wellness- und Spa-Trends am Horizont

Welche Chancen werden sich im Zuge der Anpassungen und Fortschritte der Spa Branche ergeben? Den Umfrageteilnehmern zufolge könnte sich die Beschäftigung mit alternativer Medizin als lohnend erweisen, alles was hilft, um Stress abzubauen und psychische Probleme zu bekämpfen. Ganzheitliche Ansätze werden den Weg weisen, wobei Spezialisierung möglich ist. Das Konzept der Leistungszentren fügt sich nahtlos in diesen Rahmen ein, mit dem Ziel, einen hervorragenden Ruf im eigenen Land zu erlangen, bevor man grenzüberschreitend agiert. Die Befragten betonten auch, wie wichtig es ist, die derzeitigen Modelle zu analysieren und ihre Stärken zu nutzen - zum Beispiel die "blue zones". Was trägt dazu bei, dass die Menschen, die dort leben, so lange leben?

In den sozialen Medien ist viel von Gewohnheiten, Ritualen, Ernährungsgewohnheiten und ähnlichem die Rede. Es scheint, als sei "Wohlbefinden" - ein Begriff, der für seine allumfassende Natur angepriesen wurde - das neue "Wellness". In der Tat sehen die Befragten Potenzial darin, Bewegung und Sport als primäre Gewohnheiten zu behandeln und Gesundheit und Wohlbefinden als tief in der Nahrung verwurzelt zu begreifen, die wir zu uns nehmen. Eine Neudefinition des Begriffs "erstrebenswert", die unsere Aufmerksamkeit vom Streben nach Geld auf die Entwicklung zu guter Gesundheit verlagert und ein Gleichgewicht bietet.

Airbnb etwa ist heutzutage ein Koloss. Um an diesen Erfolg anknüpfen kann man etwa Unterkünfte als Geschäftsmodell für die Verbindung von Gastfreundschaft und Gesundheitswesen (H2H) betrachten. Es hat etwas, bei jemandem zu Hause zu übernachten und nicht in einem Hotel, das weniger gemütlich ist.

Aber warum sollte man sich auf Häuser und Hotels beschränken, wenn es ganze Ozeane zu erkunden gibt? Senioren, die nach alternativen Wohnkonzepten suchen, verbringen ihren Ruhestand auf Kreuzfahrtschiffen. Dieses Marktsegment mit innovativen, verlockenden Angeboten zu versorgen, eröffnet eine ganz neue Welt der Möglichkeiten. Und denjenigen, die sich dem Ende ihrer Tage nähern, ein komfortables Leben in einer Umgebung ihrer Wahl oder die Erfüllung lang gehegter Träume zu ermöglichen, wäre sicherlich eine Ehre.

Spa Management  Wie wird man Spa-Manager?  Lernen Sie unsere Spa Management Vertiefungsrichtung des HF Diploms am EHL  Campus Passugg kennen.  Entdecken

Beispiele von erfolgreichen Spas

Auf die Frage, was und wen sie als Best-Practice-Modelle und Branchenführer ansehen, nannten die Umfrageteilnehmer die Canyon Ranch, eine luxuriöse US-Wellness-Lifestyle-Marke, den Lanserhof, den europäischen Marktführer für moderne Naturheilkunde, und Health City Cayman Islands, ein hochmodernes Krankenhaus der tertiären Versorgung in Grand Cayman, als einige derjenigen, die man beobachten sollte. Auch das Schweizer Grand Resort Bad Ragaz, das führende Wellness- und Medical Health Resort in Europa, stand im Blickpunkt.

Lesen Sie: Spa Management - Wie wird man ein erfolgreicher Spa-Manager?

 

Das Grand Resort Bad Ragaz – Eines der führenden Wellness Hotels der Schweiz

Niklaus Notter, Direktor für Vertrieb und Marketing, berichtete, wie das Resort seinen Ruf als exklusiver 5-Sterne-Rückzugsort für Entspannung und Erholung pflegt. Die spektakuläre Lage inmitten der Voralpen bietet eine exquisite Kulisse für die Thermen- und Wellnessoase. Notter war bestrebt, Bad Ragaz als Destination für alle Zielgruppen neu zu denken und den Kundenkreis über die gewohnten älteren Gäste hinaus zu erweitern. Mit ganzheitlichem und interdisziplinärem medizinischem Fachwissen, Wegen und Möglichkeiten zur Entspannung, Gesunderhaltung und Heilung hat er sein Angebot auf die individuellen Bedürfnisse seiner Gäste zugeschnitten und verspricht sowohl Genuss als auch die Chance, aktiv etwas für die Gesundheit zu tun.

 

Ausbildung von Spa- und Wellness-Managern

Abschliessend ein paar Worte von Michael Hartmann, Managing Director des EHL Campus Passugg:

Die Medical Spa- und Hospitality-Branche bietet eine Fülle von Möglichkeiten. Die Besonderheiten dieser Möglichkeiten zu analysieren und sie vom Reissbrett auf den Markt zu bringen, erfordert einen bahnbrechenden Ansatz und qualifizierte, talentierte Leute. Menschen, die dafür sensibilisiert sind, was es bedeutet, eine schlummernde Nachfrage zu erschliessen und ein ganzheitliches Erlebnis zu bieten, das den hohen Ansprüchen der heutigen Gäste gerecht wird. Wir freuen uns darauf, genau diese Talente auszubilden.

 
Verfasst von

Haben Sie eine Geschichte zu erzählen? Wirken Sie bei EHL Insights mit!

Learn More

Broschüre

Interessieren Sie sich für Wellness und Spa Management?

In unserer praxisorientierten Ausbildung am EHL Campus Passugg können Sie Ihre Leidenschaft für Spa Management im HF Studium vertiefen.